Tuesday 1. December 2020

Methode ''Das schnellste Namensspiel''

Infobox

Keywords:

Methode Einstieg Kennenlernen

Namen Namenspiel Anfang

ankommen Start anfangen

Vorstellen Neustart

TN-Zahl: ab 10 Personen
Dauer: 10 Min.
Materialien:

Stoppuhr

Ort: beliebig
ErstellerIn: Andrea Schedlberger
eingereicht von/am:  kj oö / Sommer 2009
Kategorie Inhalte/Stichworte Sozialform Material
Einstieg

Die Gruppe stellt sich im Kreis auf. Die/der SpielleiterIn steht ebenfalls im Kreis und eröffnet das Spiel, indem sie/er bekannt gibt, dass es sich bei der nun folgenden Aufgabe um einen Wettlauf gegen die Zeit handelt.

Dann wendet sie/er sich ihrer/seinem (linken) NachbarIn zu und sagt schnell ihren/seinen Vornamen. DieseR muss sich nun ihrer-/seinerseits an die/den nächsteN NachbarnIn wenden und ihren/seinen eigenen Namen bekannt geben.

So gehen die Namen – möglichst in Windeseile – um die Runde, und die Zeit wird gestoppt, bis der Name der/des Letzten wieder bei der/dem SpielleiterIn angekommen ist. Weitere Versuche können nun gestartet werden, die Namensrunde zeitlich zu beschleunigen.

Variation 1: JedeR sagt nicht den eigenen Namen, sondern den d. NachbarIn.

Variation 2: Aus dem schnellsten Namensspiel wird das langsamste Namensspiel gemacht, indem jedeR versucht möglichst langsam seinen Namen zu sagen. (Dabei darf aber keine Pause zwischen den Namen entstehen).

Gruppe Stoppuhe

 

 

26.09.2012

Katholische Jugend OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610 - 3311
Telefax:+43 732 7610 - 3779
kj@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://ooe.kjweb.at/
Darstellung: