Mittwoch 17. Oktober 2018

Diözesanplenum 2018

Am 6./7. Oktober tüftelten und beratschlagten rund 85 Jugendliche, sowie ehren- und hauptamtliche Engagierte an neuen spritzigen Ideen für die Jugendarbeit in unserer Diözese. Getroffen haben wir uns im schönen KIM-Zentrum Weibern. 

Tag 1: fetzige, neue Ideen gesucht

 

Schon wenige Minuten nach der Ankunft ging es zu wie auf einer Klassenfahrt. Neuankömmlinge wurden begrüßt, Zimmer bezogen und viel gequatscht. Es ist immer schön, wenn wir zusammenkommen. Viel Zeit blieb allerdings nicht, das Programm war dicht gefüllt.

 

Gleich zu Beginn durften wir Roman Sillaber von der Katholischen Jugend (Diözese Innsbruck) begrüßen. Er berichtete uns über Highlights und Fails in der Jugendarbeit. Viele Informationen nahmen wir auch von der Jugendbefragung & Tournee der kj innsbruck mit. Danke dafür.

 

 

Nun begann die Workshop-Phase. Wer Neues entstehen lassen will, benötigt oftmals frischen Input von außen. In 5 Workshops setzten wir uns mit folgenden Themen auseinander:

  • Update Jugendkirche – Jugendliche gestalten ihre Jugendkirche. Wie ist das gelaufen?
  • Ansätze in der Großstadt über die pfarrliche Arbeit hinaus.
  • Bibelarbeit in der Firmbereitung: Trau dich – es ist nicht schwer!
  • Gemeinsam feiern – Jugendliturgie in der Pfarre
  • Diskussionsrunde zum Impulsvortrag

Auch hier vielen Dank an alle ReferentInnen. Eine spannende thematische Zusammenfassung der Workshops findet ihr ab 1. Dezember im neuen cloud.book.

 

Weiter ging es mit einem kreativen Teil. Schließlich sollte dieser Tag mit frischen Ideen für die pfarrliche Jugendarbeit enden. Wir versuchten uns am Pro Action Cafè. Dahinter versteckt sich eine Methode, bei der einige Teilnehmende an konkreten Ideen arbeiten, alle anderen gesellen sich in 3 Runden dazu und wirken beratend bei der Entwicklung der Projekte mit. Herausgekommen sind viele spannende Ideen, die ihr hoffentlich bald in euren Jahresprogrammen finden werdet.

 

Nach einem sehr schönen gemeinsamen Gottesdienst kamen wir zum Highlight des Tages. Zur Primetime am Abend ehrten wir vier besonders engagierte Jugendgruppen und Teams. Ausgezeichnet wurden: 

 

Das Dekanatsteam der Katholischen Jugend im Dekanat Weyer

 

Die Jugendgruppen der Pfarre Schönau im Mühlkreis

 

Die Vorstände der Katholischen Jugend in den Pfarren Adlwang und Waldneukirchen

Danke für eure tolle, engagierte Arbeit und vielen Dank, dass ihr dabei wart! Wir ziehen den Hut vor euch.

 

 

Tag 2: Der Konferenzteil

 

Einmal im Jahr trifft sich das Diözesanplenum, das wichtigste Entscheidungsgremium der kj oö. Auf der Tagesordnung standen ua. ein Bericht zum Stand des neuen Begegnungszentrums und einige Abstimmungen u.a. über Werbeaktionen, eine Änderung der Geschäftsordnung, das Thema des April cloud.books usw.

 

Außerdem verabschiedeten wir nach zwei, uns sehr kurz vorkommenden Jahren, Robert Aistleitner aus dem Amt des ea. Vorsitzenden. Wir danken dir sehr für deine tolle Arbeit und die Zeit, die du in die Jugendarbeit investiert hast! Mathias Windt und Magdalena Weigl bleiben uns noch für mindestens 1 Jahr erhalten.

 

 

 

Bis zuletzt offen blieb noch die Wahl einer/eines neuen Vorsitzenden. Nur soviel: die Wahl der Delegierten fiel einstimmig aus. Wir bitten um etwas Geduld, bis wir die ausstehende Bestätigung des Bischofs erhalten haben. Wer uns die nächsten 2 Jahre begleiten wird, erfahrt ihr Ende Oktober in den sozialen Medien oder auf der Webseite. Also bleibt dran!

 

 

Veranstaltungen, die wir euch außerdem empfehlen wollen:

 

 

Im kj shop erhältlich!
Liederberg 3

Liederberg 3
Vom Lagerfeuer bis zur Gitarrenstunde, vom Probenraum bis zur Schihütte und weit darüber hinaus: 315 Songs und vieles mehr auf 570 Seiten. mehr ...

Zeitung der kj oö
cloud.letter Oktober 2018

cloud.letter / cloud.book
mehr ...

Katholische Jugend OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610 - 3311
Telefax:+43 732 7610 - 3779
kj@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://ooe.kjweb.at/
Darstellung: